Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Antworten
Benutzeravatar
Lotte
Mitglied
Beiträge: 453
Registriert: Di 6. Sep 2016, 17:01
Wohnort: Sudwalde

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von Lotte » Sa 21. Mär 2020, 19:53

Moin mon
Ich schließe mich da an ,wenn wir realistisch sind werden wir bis Juni gar nichts machen .Aber auch ich hoffe weiter fleißig !
Gruß Maik

Benutzeravatar
Lutz3
Mitglied
Beiträge: 706
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 15:09
Wohnort: Ostthüringen

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von Lutz3 » Sa 21. Mär 2020, 20:12

Tja Freunde,

Thomas du wirst leider Recht haben.
Wir wissen alle nicht wohin das Schiff steuert....
Wahrscheinlich können wir zufrieden sein, wenn wir wieder ein Herbstreffen organisieren können...

nicht nachdenkend wollend Lutz

Benutzeravatar
6X6
Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: Do 7. Dez 2017, 22:15
Wohnort: Linden+

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von 6X6 » Sa 21. Mär 2020, 21:21

Ich gehe auch davon aus, dass wir am 09.05. kein Treffen haben werden. Schade, aber nicht zu ändern. Vernunft geht nun mal vor. Bleibt gesund.
Wer im Kreis fährt spart sich den Rückweg.

Benutzeravatar
Elron666
Finanzen
Beiträge: 1965
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:53
Wohnort: Braunschweig

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von Elron666 » Mo 23. Mär 2020, 09:16

FamilieJacobs hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 17:03
Moin. Wir sind ja immernoch der Hoffnung das bis dahin alles wieder gut ist.... aber realistisch gesehen wohl eher nicht... ich würde dennoch etwas warten mit der Absage. Momentan ist die Situation sehr dynamisch... mal sehen was bis dahin ist. Bin aber auch dafür es zu verschieben, falls sich nicht drastisch etwas ändert...
Nachdenkliche Grüße FamilieJacobs
Genau so... absagen können wir selbst einen Tag vorher noch... :( es kann uns ja keiner zwingen da oder anders wo hin zu fahren...

Auch wenn die aktuelle Situation eben schwierig ist und eine genaue Planung nicht möglich, sollte man immer noch einen Plan haben!!! Und wenn aus dem Frühjahrstreffen eben ein Juni Treffen wird... Nur jetzt das ganze Leben schon aufgeben und nichts mehr planen und sich vornehmen halte ich für nicht gut und ein Zeichen, das man sich selbst aufgibt... Ein Risiko muss keiner eingehen und wir werden mit Sicherheit auch keine Freude daran haben,
mit einem mulmigen Gefühl im Bauch... Aber es wird ein Leben nach dem Corona geben und vielleicht auch etwas entspannter und mit anderer Denkweise von AG + AN und jedem Einzelnen... Also hoffe und Wünsche ich mir das ihr Alle schön auf Euch und der Familie aufpasst, Gesund bleibt und wir uns bald Alle wieder sehen... Das wird dann bestimmt eine richtig geile, coole Party...

abgegrüsst
Elron666 :-)
Das Leben ist schon Hart und Gemein, aber ohne IFA noch viel Härter und Gemeiner ;)

Benutzeravatar
einstein4567
Administrator
Beiträge: 864
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 16:35
Wohnort: bei Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von einstein4567 » Mi 22. Apr 2020, 10:37

Ich krame das Thema jetzt Mal wieder hoch. Also wie es aussieht haben wir nun doch nicht die versprochenen 1.000.000 Infizierten zu und Hunderttausende Tote durch Corvid 19 bekommen. Bei uns in MV ist es momentan so 600 paarundnichwas Kranke davon 0,37% Todesrate. Und die sind alle über 80.
Was ich eigentlich sagen wollte, Mahlwinkel öffnet auch wieder seine Pforten und wir sollten überlegen, ob unser Treffen jetzt stattfinden sollte. Also ich bin gerne dabei.
Ich hatte im übrigen mit dem Jörn Klipp telefoniert. Es sagte, von seiner Seite stehe nichts im Wege.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:lol: Wenn du an Sex denkst, bist du noch nie L60 gefahren. :lol:

Benutzeravatar
ecki
Mitglied
Beiträge: 637
Registriert: Di 20. Dez 2016, 11:39
Wohnort: Sankt Gangloff

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von ecki » Mi 22. Apr 2020, 10:53

Danke Volker für die tolle Info.
Also wir wären wie versprochen mit am Start.
Wäre ja schade um das schöne Bier gewesen. :lol:
Bis bald Ecki ;)
Vorwärts immer, Rückwärts nimmer

Benutzeravatar
Elron666
Finanzen
Beiträge: 1965
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:53
Wohnort: Braunschweig

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von Elron666 » Mi 22. Apr 2020, 12:40

Volker genau nach meinem Geschmack... Ich hatte Frau Klipp auch gestern angerufen...

Nach Ausfall von Wacken und anderen Stimmungsveranstaltungen klappt wenigstens unser Frühjahrstreffen... Ich bin begeistert und natürlich dabei...

:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

Dann sollte jeder noch einmal über die Liste gehen und aktualisieren, damit ich Frau Klipp eins zwei Tage vorher die etwa Teilnehmer Zahl und Fahrzeuge durchgeben kann... Wird eine Feldküche mit eingeplant?

Ich wusste schon, warum heute der Grill ab Mittag angemacht wurde... :lol: :lol: :lol:

auf bald ich freue mich sehr...

abgegrüsst
Elron666 :-)
Das Leben ist schon Hart und Gemein, aber ohne IFA noch viel Härter und Gemeiner ;)

Benutzeravatar
einstein4567
Administrator
Beiträge: 864
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 16:35
Wohnort: bei Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von einstein4567 » Mi 22. Apr 2020, 13:09

Was sagst denn unsere Rechtsabteilung dazu? Darf das Treffen nach der derzeitigen Gesetzgebung stattfinden. Vielleicht kann sich ja Mal jemand schlau machen. Schön wäre es jedenfalls.
:lol: Wenn du an Sex denkst, bist du noch nie L60 gefahren. :lol:

Benutzeravatar
Judi
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 17:54

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von Judi » Mi 22. Apr 2020, 13:20

Das ist Klasse. Wir sind auf jeden Fall bei und freuen uns schon auf auf alle.

LG Judi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Froschvater
Chronist
Beiträge: 1383
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Halberstadt
Kontaktdaten:

Re: Frühjahrstreffen in Mahlwinkel - Mai 2020

Beitrag von Froschvater » Mi 22. Apr 2020, 13:39

einstein4567 hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 13:09
Was sagst denn unsere Rechtsabteilung dazu? Darf das Treffen nach der derzeitigen Gesetzgebung stattfinden. Vielleicht kann sich ja Mal jemand schlau machen. Schön wäre es jedenfalls.
Ich bin zwar nicht die Rechtsabteilung, aber immerhin Chronist. Und Einwohner von Sachsen-Anhalt, wo sich auch Mahlwinkel befindet. Die rechtlichen Belange lassen sich hier nachlesen. Insbesondere die Paragraphen 2 (1) und 24 (3) sind wichtig.

https://coronavirus.sachsen-anhalt.de/f ... ungsVO.pdf
"Wer sein Auto zu wichtig nimmt, macht es zum Laster." - Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger

Antworten