Kühlleistung W50 erhöhen

Antworten
Benutzeravatar
ADK-Fahrer
Forenteam
Beiträge: 1607
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:35
Wohnort: Ludwigsfelde

Re: Kühlleistung W50 erhöhen

Beitrag von ADK-Fahrer » So 10. Nov 2019, 18:37

Die Verschlammung ist sicherlich öfter ein Problem.
Damals beim 70er war auch enorm Schlamm um die Laufbuchsen...
Siehste halt erst richtig, wenn die Zylinder mit Buchen demontiert sind.😉
Ruß :roll: :lol:
Hanno
______________________________________
Es stimmt übrigens nicht, dass Teile die man dabei hat, nicht kaputt gehen.
Richtig ist dagegen, dass Probleme, die man mit Bordmitteln beheben kann, keine Probleme sind!

Benutzeravatar
lura
Moderator
Beiträge: 1436
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 18:26
Wohnort: HH

Re: Kühlleistung W50 erhöhen

Beitrag von lura » Di 3. Dez 2019, 22:30

Dann hilft wohl nur mit dem Teufelszeug von Volker spülen
Bernd

Gewinne Zeit durch keine Werbung :D :D

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1315
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Kühlleistung W50 erhöhen

Beitrag von FamilieJacobs » Do 5. Dez 2019, 09:02

So ein Zeug habe ich verwendet. Aber außer das dann einige Alu T-Stücke undicht waren ist da nicht viel passiert. Klar kam braune Brühe raus. Aber der Großteil blieb drin.
Gruß CJ
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Antworten