395/85-20 beim w50

Antworten
Desert Ant
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: Do 29. Sep 2016, 14:25
Wohnort: Wildau

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von Desert Ant » Sa 9. Nov 2019, 18:35

Habe ein Durchgang zum Fahrerhaus

Benutzeravatar
ADK-Fahrer
Forenteam
Beiträge: 1607
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:35
Wohnort: Ludwigsfelde

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von ADK-Fahrer » So 10. Nov 2019, 06:34

In KA von Leon sind im LAK auch Sitze ohne Durchstieg eingetragen.
Ruß :roll: :lol:
Hanno
______________________________________
Es stimmt übrigens nicht, dass Teile die man dabei hat, nicht kaputt gehen.
Richtig ist dagegen, dass Probleme, die man mit Bordmitteln beheben kann, keine Probleme sind!

Benutzeravatar
einstein4567
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 16:35
Wohnort: bei Schwerin
Kontaktdaten:

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von einstein4567 » So 10. Nov 2019, 19:52

Desert Ant hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 15:58
Das ist bei uns egal GTÜ DEKRA usw. Stellen sich alle Quer ohne ein Gutachten die GTÜ ist nicht mal in der lage eins zu erstellen keine Daten können nichmal die Orange AHK eintragen
Wir haben doch einen Prüfingenieur von GTÜ unter uns. Björn kann uns bestimmt mit Rat und Tat behilflich sein.

memberlist.php?mode=viewprofile&u=761
:lol: Wenn du an Sex denkst, bist du noch nie L60 gefahren. :lol:

Benutzeravatar
Crazy_AT
Mitglied
Beiträge: 287
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 14:47

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von Crazy_AT » Fr 8. Mai 2020, 21:54

Wo kauft ihr eigentlich eure Reifen? Ich wollte neulich auch auf Michelin umsteigen, aber mein Reifendealer wollte 6500,- haben. Da bin ich wieder geflüchtet.

Benutzeravatar
Froschvater
Chronist
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Halberstadt
Kontaktdaten:

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von Froschvater » Sa 9. Mai 2020, 04:42

Für unsere Zwecke müssen es nicht unbedingt fabrikneue Reifen sein, finde ich. Da reichen auch gute Gebrauchte. Am besten natürlich wenig gefahrene Reifen, die bei einer Behörde altersbedingt ausgemustert wurden.
Ich habe meine von einem IFA-Freund, allerdings die etwas kleineren 365/80er. Da kam der Satz deutlich weniger als bei deinem Angebot ein einziger Reifen, Arne.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." -Walter Röhrl

Benutzeravatar
Crazy_AT
Mitglied
Beiträge: 287
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 14:47

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von Crazy_AT » So 10. Mai 2020, 17:27

Ich wollte auch nur 365er haben. Ich bin mir nicht sicher, ob die 395er bei mir unter die hinteren Kotflügel passen. Die werden ja schon mit Ketten auseinandergezogen.

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1315
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von FamilieJacobs » Mo 11. Mai 2020, 05:36

Arne, eBay Kleinanzeigen beobachten...
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
Crazy_AT
Mitglied
Beiträge: 287
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 14:47

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von Crazy_AT » Mo 11. Mai 2020, 10:51

Muss ich gucken.

rmw
Mitglied
Beiträge: 375
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 18:15
Wohnort: Königs Wusterhausen

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von rmw » Mo 11. Mai 2020, 14:37

Also ich habe meine 445er XZL damals über Reifen Nattermann in Elz bezogen.
Der hat auch ab und an gebrauchte mit 90% Restprofil im Angebot. Vielleicht auch die anderen Größen.

Benutzeravatar
Elron666
Finanzen
Beiträge: 1923
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:53
Wohnort: Braunschweig

Re: 395/85-20 beim w50

Beitrag von Elron666 » Mi 13. Mai 2020, 05:46

Ja hat er Richard...

habe meine 365/85-20 auch von Nattermann bezogen, 8 jahre alt ...

abgegrüsst
Elron666 :-)
Das Leben ist schon Hart und Gemein, aber ohne IFA noch viel Härter und Gemeiner ;)

Antworten