L60 mit Werkstattkoffer

Antworten
Benutzeravatar
der Vati
Forenteam
Beiträge: 87
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 17:52

Re: L60 mit Werkstattkoffer

Beitrag von der Vati » Mo 25. Mär 2019, 08:30

Hallo Hanno,
die Scheibenwaschdüsen vom Lada Niva passen. Die sind verschraubt und nicht mit Spange und so auch dicht.

Benutzeravatar
lura
Moderator
Beiträge: 1226
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 18:26
Wohnort: HH

Re: L60 mit Werkstattkoffer

Beitrag von lura » Mo 25. Mär 2019, 21:18

irgend-was-ist-immer hat geschrieben:
So 24. Mär 2019, 19:27
Es gibt auch ab Bj. 90 Sitze mit Kopfstützen!
Kann man nicht die vom Trabant anpassen? Von der Form her ja so ähnlich
Bernd

Gewinne Zeit durch keine Werbung :D :D

Benutzeravatar
ADK-Fahrer
Forenteam
Beiträge: 1248
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:35
Wohnort: Ludwigsfelde

Re: L60 mit Werkstattkoffer

Beitrag von ADK-Fahrer » So 31. Mär 2019, 18:28

Hab nun doch die originalen Federsitzgestelle in Verbindung mit unseren Sitzen montiert bekommen.
Heute dann die erste ordentliche Probefahrt absolviert.
Fazit: der ganze Aufwand hat sich wirklich gelohnt, das Haus ist erheblich leiser geworden und mit den Federsitzgestellen ist es wie ein neues Auto.

Dann noch die Abbiegekamera montiert.
Durch die Rückfahrkamera war der Bildschirm schon vorhanden und einen zweiten Videoanschluß gab's auch schon.
Das ist ein wirklicher Sicherheitsgewinn.....

Bild

Bild
Ruß :roll: :lol:
Hanno
______________________________________
Es stimmt übrigens nicht, dass Teile die man dabei hat, nicht kaputt gehen.
Richtig ist dagegen, dass Probleme die man mit Bordmitteln beheben kann, keine Probleme sind!

Benutzeravatar
Elron666
Finanzen
Beiträge: 1469
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:53
Wohnort: Braunschweig

Re: L60 mit Werkstattkoffer

Beitrag von Elron666 » Mo 1. Apr 2019, 07:02

Ganz großes Kino Hanno,
es ist und bleibt ein großes Problem/Risiko nicht nur wie man real sieht für alte Autos mit mehr oder weniger Panorama spiegel...
Gerade bei einem Hobby, möchte man so ein Desaster erst gar nicht erleben...
Sicherheit geht nun mal vor und ein Blindflug in der Stadt führt unweigerlich irgendwann zum ... :o

Dann mal leise, schöne unfallfreie Fahrt...

abgegrüsst
Elron666 :-)
Das Leben ist schon Hart und Gemein, aber ohne IFA noch viel Härter und Gemeiner ;)

Benutzeravatar
ADK-Fahrer
Forenteam
Beiträge: 1248
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:35
Wohnort: Ludwigsfelde

Re: L60 mit Werkstattkoffer

Beitrag von ADK-Fahrer » Mi 17. Apr 2019, 19:34

Heute Besuch bekommen und plötzlich standen drei luftgefederte Sitze auf'm Hof.
Da die dort echt im Weg standen, hab ich sie gleich mal bei ED eingepflanzt.
Nun kommt de Fru auch an die Pedale.
Fährt sich klasse, irgendwann noch die Sitzheizung anschließen....

Bild

Bild
Ruß :roll: :lol:
Hanno
______________________________________
Es stimmt übrigens nicht, dass Teile die man dabei hat, nicht kaputt gehen.
Richtig ist dagegen, dass Probleme die man mit Bordmitteln beheben kann, keine Probleme sind!

Antworten