Seite 10 von 11

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 21. Sep 2020, 04:52
von Quecke
Ich hätte es gut gefunden wenn auf der Wiese noch zwei drei dixis gestanden hätten. Aber sonst eine schöne Veranstaltung.

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 21. Sep 2020, 05:28
von Euro-Biene
Mit dem WC ist eine Idee...grins.
Na die bestellen wir uns das nächste mal ganz einfach....lach.
Grüße und los.
Hummel


Gesendet von meinem SM-A605FN mit Tapatalk


Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 21. Sep 2020, 06:09
von FamilieJacobs
Quecke, für ein schattiges Pippiplätzchen haben wir doch extra den Heuballen übers Feld getrullert...
Ich fands sehr schön :-)
Gruß
CJ

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 21. Sep 2020, 08:02
von Elron666
Danke für die bildlichen Eindrücke vom Wochenende....

sieht Vielversprechend aus...

abgegrüsst
Elron666 :-)

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 21. Sep 2020, 12:44
von Froschvater
Nochmal kurz „mein Senf“:

Der Dirk und seine Mitstreiter haben das wirklich toll organisiert. Vor allem, wie oben bereits erwähnt, ohne jeglichen kommerziellen Hintergrund. Einfach nur Leute treffen und ein paar sehr interessante Themen kennenlernen.

Uns beiden hat das ausgesprochen gut gefallen und darum machen wir gleich mal Werbung für das kommende Jahr:

Bild

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 21. Sep 2020, 19:46
von Dirk Liersch
Danke das ihr da wart !!!

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 21. Sep 2020, 20:09
von ADK-Fahrer
Dirk,
vielen Dank, dass wir teilnehmen durften!
Wirklich tolle Treffen die ihr da organisiert....

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Di 22. Sep 2020, 06:59
von der Vati
War ein sehr schönes Wochenende.

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 5. Okt 2020, 21:07
von Lutz3
Hi

wenn auch schon ein paar Tage her,
möchte ich noch ein paar Bilder beisteuern.

Mir hat es sehr gefallen.
Das Treffen war super organisiert.
Die Vorträge waren sehenswert und interessant.

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Verfasst: Mo 5. Okt 2020, 21:09
von Lutz3
Teil 2









Mal sehen ob wir wieder Zeit in 2021 finden.

VG Lutz