Die lange Nacht der "Zugvögel"

Benutzeravatar
ecki
Mitglied
Beiträge: 689
Registriert: Di 20. Dez 2016, 11:39
Wohnort: Sankt Gangloff

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von ecki » Mi 14. Jul 2021, 07:47

Bei einer schön Wetterprognose sind wir auch dabei. 8-)
Vorwärts immer, Rückwärts nimmer

Benutzeravatar
Lutz3
Mitglied
Beiträge: 886
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 15:09
Wohnort: Ostthüringen

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von Lutz3 » Mi 14. Jul 2021, 20:53

Hi,

war letztes Jahr, echt super.
Habe mich angemeldet....
Mal sehen.

VG Lutz

Benutzeravatar
Euro-Biene
Forumshummel
Beiträge: 1018
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:59

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von Euro-Biene » Do 15. Jul 2021, 06:22

Guten Morgen...wir werden auch
Dabei sein.
Grüße Hummel

Gesendet von meinem SM-A715F mit Tapatalk

IFA krank

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1978
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von FamilieJacobs » Do 15. Jul 2021, 19:15

Diesmal kommt auch ludwigs moped mit....🙃😉
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
Thunderbird
Moderator
Beiträge: 1506
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 17:13
Wohnort: Pößneck, das ist im Osten

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von Thunderbird » Fr 16. Jul 2021, 05:29

Cool, das wird ja ne lustige Runde wieder.
Sind auch wieder angemeldet 👍
Liebe Grüße
Heidi & Marco

_________________________________________________
Gehe einen neuen Weg und du triffst neue Freunde
Bild

Benutzeravatar
Elron666
Finanzen
Beiträge: 2514
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:53
Wohnort: Braunschweig

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von Elron666 » Fr 16. Jul 2021, 12:55

Ich winke mal, aber im September ist echt schon volles Programm jedes Wochenende...

Charly 100
Herbstreffen in Auemühle
Hedersleben
lange Nacht der Zugvögel...

wie gesagt, jedes Wochenende etwas los... :)
eigentlich sehr schön, aber ob ich das darf??? :? :D

Ich zähle auf Eure Unterstützung bei Ulla... :lol: :lol: :lol:

abgegrüsst
Elron666 :-)
Das Leben ist schon Hart und Gemein, aber ohne IFA noch viel Härter und Gemeiner ;)

Benutzeravatar
der Vati
Forenteam
Beiträge: 171
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 17:52

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von der Vati » Fr 16. Jul 2021, 13:37

Bin auch gemeldet :)

Benutzeravatar
Thunderbird
Moderator
Beiträge: 1506
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 17:13
Wohnort: Pößneck, das ist im Osten

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von Thunderbird » Fr 16. Jul 2021, 14:14

Super !

Aber jetzt mal ganz im Ernst...
Ein Workshop, wobei es um Kühlschrank, Solar usw geht, wäre eigentlich genial für das Zugvögeltreffen. CB-Funk könnte ich mir auch vorstellen, obwohl das mittlerweile nicht mer "zeitgemäß" ist.

Würde sich noch jemand bereit erklären, gemeinsam eine Art Workshop zum Thema Outdoor-Solar-Kühlschrank auf den Weg zu bringen? Also ich wäre dabei, aber Unterstützung wäre natürlich super.
Liebe Grüße
Heidi & Marco

_________________________________________________
Gehe einen neuen Weg und du triffst neue Freunde
Bild

Benutzeravatar
Froschvater
Chronist
Beiträge: 1881
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Halberstadt
Kontaktdaten:

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von Froschvater » Fr 16. Jul 2021, 14:35

Thunderbird hat geschrieben:
Fr 16. Jul 2021, 14:14

Ein Workshop, wobei es um Kühlschrank, Solar usw geht, wäre eigentlich genial für das Zugvögeltreffen.
Das Thema ist in der tat für uns interessant und vielleicht auch für andere. Ich selbst scheide da als Referent wohl eher aus und neige ein guter Zuhörer zu sein.

Wobei ich mit einer gewissen Angst dabei sein würde: Letztes Jahr hat sich Silke nach dem Omnia-Workshop was wohl gewünscht? Und schließlich auch bekommen?
"Wer sein Auto zu wichtig nimmt, macht es zum Laster." - Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger

Benutzeravatar
Thunderbird
Moderator
Beiträge: 1506
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 17:13
Wohnort: Pößneck, das ist im Osten

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel"

Beitrag von Thunderbird » Fr 16. Jul 2021, 14:40

Hendrik, das ist bei Frauen manchmal so. 😂👍
Was sie gut finden, müssen die Männer dann gewissermaßen umsetzen. Ein Hoch auf den Mann, der dies auch kann/ macht 😂
Liebe Grüße
Heidi & Marco

_________________________________________________
Gehe einen neuen Weg und du triffst neue Freunde
Bild

Antworten