Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Dirk Liersch
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 10:55

Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von Dirk Liersch » So 22. Okt 2017, 18:12

Bild

Der Termin für die 9.lange Nacht steht nun fest

Benutzeravatar
BigfootL60
Mitglied
Beiträge: 1253
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:38
Wohnort: Sonneberg/Thüringen

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von BigfootL60 » Mo 23. Okt 2017, 15:14

Wer trifft sich da so alles? Wahrscheinlich alles was mit Allrad zu tun hat oder?
Kraft kommt von Kraftstoff und Hubraum kann man nicht ersetzen...
:lol:

Dirk Liersch
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 10:55

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von Dirk Liersch » Mo 23. Okt 2017, 16:14

Richtig! Ganz klar gehts hier um´s Reisen.Vertreten sind alle Fahrzeuge quer durch den 4x4-"Garten".Wir organisieren jedes Jahr verschiedene Reiseberichte sowie Technik Workshops (zB.:Kühler rep., Reifenmontage/rep, Bordelektrik instandsetzen usw.).
2018 ist in der Planugsphase.
Gruß Dirk

Benutzeravatar
kumpelfreund
Mitglied
Beiträge: 506
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 17:01

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von kumpelfreund » Mo 23. Okt 2017, 18:24

tach
wo soll das stattfinden
hab grad kein gps zur hand
Straße fahren kann jeder. :D

Benutzeravatar
Lutz3
Mitglied
Beiträge: 677
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 15:09
Wohnort: Ostthüringen

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von Lutz3 » Mo 23. Okt 2017, 19:53

Hi

wenn ich das richtig gefunden habe.
Altjeßnitz nordöstlich von Wolfen.
Kurze Anreise.
Kling interessant.
Mal sehen ob ich das zeitlich hinbekomme??

VG Lutz

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1243
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von FamilieJacobs » Di 24. Okt 2017, 07:30

Hört sich sehr gut an. Müssen wir auch mal im Hinterkopf behalten.
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
imodra
Administrator
Beiträge: 612
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:45
Wohnort: Nähe Leipzig

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von imodra » Di 24. Okt 2017, 07:50

Moinsen,

Dirk, ist es möglich das wir dort als Forum einen "reservierten" Bereich bekommen? Man könnte dort das nächste Herbsttreffen abhalten...
LG Thomas ;)


Klar ist es sinnlos - aber es macht einen Heidenspaß. :)

Benutzeravatar
BigfootL60
Mitglied
Beiträge: 1253
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:38
Wohnort: Sonneberg/Thüringen

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von BigfootL60 » Di 24. Okt 2017, 21:37

Das nächste Herbsttreffen wollte ich organisieren...:(
Und bestimmt Marco und Heidi auch wieder mit...
Kraft kommt von Kraftstoff und Hubraum kann man nicht ersetzen...
:lol:

Benutzeravatar
Froschvater
Chronist
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Halberstadt
Kontaktdaten:

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von Froschvater » Mi 25. Okt 2017, 05:31

BigfootL60 hat geschrieben:Das nächste Herbsttreffen wollte ich organisieren...:(
Und bestimmt Marco und Heidi auch wieder mit...
... und Manfred in der Aumühle auch.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." -Walter Röhrl

Benutzeravatar
schulz-liesten
Mitglied
Beiträge: 2123
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 05:21
Wohnort: Salzwedel

Re: Die lange Nacht der "Zugvögel" 2018

Beitrag von schulz-liesten » Mi 25. Okt 2017, 07:04

Hmm.
Das Jahr ist wie immer zu kurz für Alles :shock: :?
Der Tag sowieso :roll:
Ja,ich darf das :mrgreen:
Hier wird der Diesel noch mit viel Liebe verbrannt und das nicht zu wenig!!!

Antworten