Was hast du heute so geschraubt!

Benutzeravatar
Stubi
Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: Di 13. Sep 2016, 20:18
Wohnort: bei Karl-Marx-Stadt

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von Stubi » Mi 16. Nov 2016, 15:42

Heute mal einen lecker Mike-Sanders-Topf aufgekocht und Rahmen+Karosse vom Neubau konserviert.
IMG_1254.JPG
IMG_1263.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Stubi

Wir die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel mit so wenig so lange versucht daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Benutzeravatar
Euro-Biene
Forumshummel
Beiträge: 790
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:59

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von Euro-Biene » Mi 16. Nov 2016, 19:58

Mensch das Zeug ist ja wie Beton...wa...?
Sieht ja gut aus...

Gesendet von meinem FEVER mit Tapatalk
IFA krank

Benutzeravatar
schulz-liesten
Mitglied
Beiträge: 2240
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 05:21
Wohnort: Salzwedel

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von schulz-liesten » Do 17. Nov 2016, 01:44

Mensch das Zeug ist ja wie Beton...wa...?

Rostersatz,wo schon was fehlt...habs ja auch schon durch.
Für dich.Konsistens deines weißen Honig mit 20 Prozent des dünnen dazu,
Deswegen hab ich ja noch etwas Elaskon mit reingerührt.
Warmmachen mußt die Brühe ja sowieso.
Ja,ich darf das :mrgreen:
Hier wird der Diesel noch mit viel Liebe verbrannt und das nicht zu wenig!!!

Benutzeravatar
Stubi
Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: Di 13. Sep 2016, 20:18
Wohnort: bei Karl-Marx-Stadt

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von Stubi » Do 17. Nov 2016, 14:54

Euro-Biene hat geschrieben:Mensch das Zeug ist ja wie Beton...wa...?
Sieht ja gut aus...

Gesendet von meinem FEVER mit Tapatalk
Bei der Außentemperatur auf alle Fälle, im Sommer kriecht es dafür in jede Ritze ;)
Gruß Stubi

Wir die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel mit so wenig so lange versucht daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Benutzeravatar
lura
Moderator
Beiträge: 1477
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 18:26
Wohnort: HH

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von lura » Sa 19. Nov 2016, 00:49

Oha, wird das ein Gas 69 AM? Schöner Wagen, mit original Dreigang-Getriebe? Die saufen ja auch ordentlich.
Bernd

Gewinne Zeit durch keine Werbung :D :D

Benutzeravatar
Thunderbird
Moderator
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 17:13
Wohnort: Pößneck, das ist im Osten

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von Thunderbird » Sa 19. Nov 2016, 10:42

Mahlzeit,

wir waren letztens mal wieder im Innenausbau tätig.
Auf Kundenwunsch in Neuwagen Seitenverkleidungen und ein Baustoffregal fest verbaut.

Unten Platz für drei Bierkästen :lol:
Trinken ist wichtig :D

Bild
Liebe Grüße
Heidi & Marco

_________________________________________________
Gehe einen neuen Weg und du triffst neue Freunde
Bild

Benutzeravatar
Stubi
Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: Di 13. Sep 2016, 20:18
Wohnort: bei Karl-Marx-Stadt

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von Stubi » Sa 19. Nov 2016, 16:07

lura hat geschrieben:Oha, wird das ein Gas 69 AM? Schöner Wagen, mit original Dreigang-Getriebe? Die saufen ja auch ordentlich.
ja, das wird auch ein GAZ69AM, aber mit Fremdmotor. Vom originalen ist rechts im Bild die Nase zusehen, den hab ich zu 14l/100km erzogen.
Außerdem ist Verbrauch immer relativ, das Leben ist sowieso viel zu kurz um poplige Autos zu fahren :roll:
Gruß Stubi

Wir die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel mit so wenig so lange versucht daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Benutzeravatar
lura
Moderator
Beiträge: 1477
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 18:26
Wohnort: HH

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von lura » Sa 19. Nov 2016, 17:49

Hast Du 2 AM's? Bin so einen 1985-1988 gefahren, mit M21-Motor, da kostete Sprit noch 1,50, Katalyt war knapp. :(
Geheizt hat der super, war nicht der schnellste.
Bernd

Gewinne Zeit durch keine Werbung :D :D

Benutzeravatar
Stubi
Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: Di 13. Sep 2016, 20:18
Wohnort: bei Karl-Marx-Stadt

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von Stubi » So 20. Nov 2016, 10:11

lura hat geschrieben:Hast Du 2 AM's? Bin so einen 1985-1988 gefahren, mit M21-Motor, da kostete Sprit noch 1,50, Katalyt war knapp. :(
Geheizt hat der super, war nicht der schnellste.
Zum Rasen sind die Autos auch nicht gebaut, aber um von A nach B durch die Taiga zu fahren schon. Und dort gibts eh keine Autobahn :)
Gruß Stubi

Wir die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel mit so wenig so lange versucht daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Quecke
Mitglied
Beiträge: 302
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 18:50
Wohnort: oppurg

Re: Was hast du heute so geschraubt!

Beitrag von Quecke » Fr 25. Nov 2016, 06:14

Gestern hab ich meine ersten LO erfahrungen gesammelt. Ich wollte nur bei einem Freund schnell die RBZ an der Vorderachse wechseln. Auf der herfahrt hatte er vergessen den Allrad rauszumachen.Dabei brach die Antriebswelle vorn rechts.Leider bekamen wir nur ne linke. Das Doppelgelenk zu zerlegen das man alle Teile wiederverwenden kann war ganzschöne Fummellei. Aber am Schluss haben wir es hinbekommen. Der Lo ist in Zittau umgebaut wurden auf einen Deutz Motor. Der hat ganzschön Bums das Teil.
Bin ich Ölich bin ich fröhlich :D

Antworten