Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Antworten
Benutzeravatar
Bohni
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: Do 15. Sep 2016, 08:06
Wohnort: Grumbach

Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von Bohni » Mi 16. Jun 2021, 07:11

Hallo zusammen, da ich leider Strahlgut im Ölbereich meines Motors entdeckt hab muss dieser nochmal zerlegt und gereinigt werden.

Können mir dabei ein paar Schrauber helfen?

Ich kann schon einiges vorbereiten. Da sollte man das an einem Wochenende gut schaffen.

Gern an dem Wochenende vom 02.07.
aber ich bin flexibel und kann mich da natürlich gern nach euch richten

Vielen Dank im Voraus 😊

Stellplätze sind ausreichend vorhanden 😉
Achso und ich komme aus dem Erzgebirge bei Annaberg-Buchholz

Benutzeravatar
einstein4567
Administrator
Beiträge: 1025
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 16:35
Wohnort: bei Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von einstein4567 » Mi 16. Jun 2021, 17:33

Ach her je. Ich glaube ich muss mich entschuldigen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:lol: Wenn du an Sex denkst, bist du noch nie L60 gefahren. :lol:

Benutzeravatar
Froschvater
Chronist
Beiträge: 1881
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Halberstadt
Kontaktdaten:

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von Froschvater » Mi 16. Jun 2021, 18:35

Ich kenne mich zwar mit dem L60 nicht aus, würde aber gern aus reinem Interesse Dabeisein. Nur die nächsten Wochenenden kann ich das nicht leisten. Es ist irgendwie alles ausgeplant.
Sollte es irgendwann später werden, bin ich gern mit von der Partie!
"Wer sein Auto zu wichtig nimmt, macht es zum Laster." - Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger

Benutzeravatar
ADK-Fahrer
Forenteam
Beiträge: 1953
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:35
Wohnort: Ludwigsfelde

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von ADK-Fahrer » Mi 16. Jun 2021, 18:39

Hi Bohni,
leider sind bei uns alle WEs ausgebucht, aber lass uns morgen Mal dazu telefonieren.
Ist ja die Frage, ob das wirklich alles noch einmal auseinander muss.
Ruß :roll: :lol:
Hanno
______________________________________
Es stimmt übrigens nicht, dass Teile die man dabei hat, nicht kaputt gehen.
Richtig ist dagegen, dass Probleme, die man mit Bordmitteln beheben kann, keine Probleme sind!

Benutzeravatar
Euro-Biene
Forumshummel
Beiträge: 1018
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:59

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von Euro-Biene » Do 17. Jun 2021, 03:53

Hallo Bohni,
Wie schon erwähnt bin ich die nächsten 4 Wochen auch verplant.
Mit unter wäre noch was in der Woche möglich.
Weiß ja nicht wie du geplant hast..?
Werde es weiter verfolgen...
Hoffe das sich da bald ne Lösung findet.
Viel Erfolg und Grüße
Hummel

Gesendet von meinem SM-A715F mit Tapatalk

IFA krank

Benutzeravatar
Bohni
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: Do 15. Sep 2016, 08:06
Wohnort: Grumbach

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von Bohni » Mo 21. Jun 2021, 12:46

Also ich habe dank Ecki erstmal einen funktionierenden Ersatzmotor 😊

Ich warte erstmal die Betriebshaftpflicht ab und eigentlich müssten die ja den Schaden auch tragen.

Wir haben jetzt also mehr Zeit und könnten es also gern im Herbst / Winter machen 😊

Benutzeravatar
Bohni
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: Do 15. Sep 2016, 08:06
Wohnort: Grumbach

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von Bohni » Di 13. Jul 2021, 04:36

Guten Morgen, ich müsste an dem Motor doch noch die Kopfdichtungen wechseln. Die süffen ziemlich

Kann mir dabei jemand ganz spontan helfen? 🤷🏻‍♂️
Diese Woche wäre gut.

Nächste Woche Donnerstag will der L60 an die Ostsee 😉

Vielen Dank im Voraus
Also bei mir geht es jeden Tag und ich kann ja auch schon allerhand vorbereiten

Benutzeravatar
ADK-Fahrer
Forenteam
Beiträge: 1953
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:35
Wohnort: Ludwigsfelde

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von ADK-Fahrer » Di 13. Jul 2021, 19:43

Hallo Bohni,
schaffen wir leider nicht.
Trotzdem viel Erfolg..... 🙋🏼‍♂️
Ruß :roll: :lol:
Hanno
______________________________________
Es stimmt übrigens nicht, dass Teile die man dabei hat, nicht kaputt gehen.
Richtig ist dagegen, dass Probleme, die man mit Bordmitteln beheben kann, keine Probleme sind!

Benutzeravatar
Torsten38
Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 15:19
Wohnort: Westsachsen

Re: Schrauberfreunde für Motor Reparatur gesucht

Beitrag von Torsten38 » Mi 14. Jul 2021, 16:10

Hallo Bohni,
Das ist doch nicht so schlimm, nur schrauberei. Helfen würde ich gerne, wenn die Zeit nicht so begrenzt wäre.
Wenn du fragen hast , einfach Bild machen und hier im Forum rein. Da bekommst du schon deine Antwort. Und wenn nicht einfach die üblichen Verdächtigen anrufen. Viel Erfolg 👍
Vg Torsten

Antworten