Sommerurlaub FamilieJacobs

Antworten
Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von FamilieJacobs » Do 6. Aug 2020, 19:16

Heute war strandtag angesagt. Echt entspannt. Nachmittag gibgs dann noch in den farbenladen. Schwedenrot fürs gartenhaus holen😁 dann sind wir noch ins 50s cafe nach tryde gefahren. Wahnsinn. Autos mopeds fahrräder trecjer fernseher radios staubsauger spielzeug und was weiß ich noch alles. Gesammelt von einer person auf einem hof. Aber alles blitzsauber und ordentlich. Kein schrott oder so. Das hat Spaß gemacht. Jetzt sibd wir am ende in trelleborg angekommen und mirgen früh gehts auf die fähre... heute die 2000km maeke geknackt.
Gruß cj
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
Euro-Biene
Forumshummel
Beiträge: 813
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:59

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von Euro-Biene » Fr 7. Aug 2020, 13:25

Gesichtet gerde von Schweden...
Bild

Gesendet von meinem SM-A605FN mit Tapatalk

IFA krank

stolhack
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Di 14. Jul 2020, 19:50

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von stolhack » Fr 7. Aug 2020, 18:14

Familie Jacobs...ich hätt es nich geglaubt, wenn ich es nich gesehen hätte....aber die Schwedenbilder sehen ausnahmslos einladend und ausgevorzüglich aus👍👍👍

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von FamilieJacobs » Fr 7. Aug 2020, 18:36

Moinsen. Schweden ist echt toll. Das stellen wir immer wieder fest. Uns gefällt es dort sehr gut. Und... wir haben sogar diesmal schon mal ab und an die hausangebote gecheckt😎🤗 heute früh gibgs um 6 auf die Fähre. Bei der ausschiffung witden wir von einem hafenmenschen abgelichtet. Habt ihr ja gesehen... wir wollten dann nochmal das wetter nutzen und an den strand. Ab nach kägsdorf. (Ich hab ein wenig ein schlechtes gewissen einfach hier oben immer durchzubrettern und nicht mal die freunde alle hier oben kurz mal besuchen. Aber irgendwie klappts immer nicht ) ortsausgang rostock ein ford vor mir, ROS TI .. foto für volker machen war der plan... schnapp gaspedal schlagartig unten... vollgas... also mit gang auf einen hotelparkplatz gebremst und abgewürgt. Dachte das gasgestänge war ab. War aber nur die feder gebrochen. Neues auge rangebogen und weiter gings. Schraubstock war da gold wert. In kägsdorf schlappte dann felix über den strand. Haben schön erzählt und sind dann weiter. Jetzt stehen wir am wildpark in güstrow. Das hatten wir den kids versprochen. Morgen abend gehts dann weiter richtung süden. Mal gucken wohin...
Gruß cj
Achso. Der strand in kägsdorf ist doch recht steinig aber mit schlappen gings. Für kinder gibts aber bessere plätze...
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von FamilieJacobs » Fr 7. Aug 2020, 18:38

Achso in reddelich kurz vor doberan ist rechts ein ddr technik händler. Der platz stand stoppevoll mit ddr zeug. Kennt den jemand? Ludwig meinte ich solle sofort umdrehen... aber wir waren spät dran...
Gruß cj
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von FamilieJacobs » Fr 7. Aug 2020, 21:18

Was mir noch grad einfällt. Vor kägsdorf ist ein e514 in rot vor uns gefahren. Er war noch in Aktion und sah noch richtig gut aus.👍
Gruß cj
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von FamilieJacobs » So 9. Aug 2020, 06:29

Moinsen. Der letzte tag bricht so langsam an. Kurze frage bzw. Ich habe eibe Feststellung gemacht die letzten tage. Meine solarbatterie schwächelt rum. Wenn die sonne weg ist schwappt sie sofort auf unter 12v. Dran hängt eigentlich nur der kompressorkühli. Die batterie ist die notbatterie aus dem letzten jahr. Also eine normale 90ah blei batterie die wir in östereich gegen unsere defekte agm getauscht hatten... die hatte ich aber nun schon 2mal tiefenentladen... ich dwnke eibe zelle der batterie schwächelt.... jetzt hatte ich geguckt. Ich bekomme in das fach 2x100ah agm verbraucherbatterien rein. Das werde ich nächste woche machen. Damit sollte sich das problem erledigen. Lifepo batts kann ich nicht nehmen da neine schaudt anlage diese nicht laden kann. Kann nur blei gel oder blei säure umschalten. Und lifepo ist mir auch zu teuer... was meint ihr? Mit der defekten batterie war schattenparken die letzten tage echt blöde...
Dann kam mir nochwas in den kopf. Zwecks luft. Gerade evtl für l60 interessant. Fast alle fahren ja einen lufttank scpazieren. Das reserverad. Das könnte man doch an das system anbinden mit einem kugelhahn versehen und nach bzw vor dr fahrt den hahn betätigen. Solch 14er oder 395er rad hat doch unmengen an Volumen. Das könte man doch nutzen?
Gruß cj
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
Euro-Biene
Forumshummel
Beiträge: 813
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:59

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von Euro-Biene » So 9. Aug 2020, 06:43

Jute Morgen FJ.

Also ich habe jetzt seid einem Jahr auch agm..bin ganz zufrieden...allerdings auf 24v.
Bei Vater seiner Anlage ist mir aufgefallen...da haben wir 12v..das da Ruck Zuck die beiden an der Grenze sind...und der Wandler fürs schnarchgerät piept .

Meiner lädt bis 28,ein bissel.

Grüße und gute Heimfahrt
Bumm

Gesendet von meinem SM-A605FN mit Tapatalk

IFA krank

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Mitglied
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:42
Wohnort: Bregenstedt bei Magdeburg

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von FamilieJacobs » So 9. Aug 2020, 07:44

Momentan stehe ich noch etwas schattig. Die batterie haben 11.8v ladestrom ist bei 2.3a. Das müsste doch wesentlich mehr sein. Ich gehe davon aus das die batterie nicht mehr aufnimmt... zu hause auf dem hof im vollschatten hatte ich immer bis Sonnenuntergang und laufendem kühli voll dampf auf der batterie. Jetzt ist schon bei sonneruntergang der kühli im not programm. Und da fahren wir den ganzen tag voll in der sonne... ich tausche msl die batterien und beobachte...
Grüße cj. Ich habe alles im koffer auf 12v...
Es grüßen Nicole, Freddy, Ida, Ludwig und Christian!
Life is too short to drive boring cars :mrgreen:

Benutzeravatar
Euro-Biene
Forumshummel
Beiträge: 813
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 14:59

Re: Sommerurlaub FamilieJacobs

Beitrag von Euro-Biene » So 9. Aug 2020, 10:24

Ja das weiß ich mit den 12v bei dir, deswegen hatte ich es auch geschrieben wie es bei meinem Vater ist...der Sprung bei 12v ist irgendwie kleiner bis zum notlauf als bei 24v. Ich meine kapazitiv.
Das ist mir auch aufgefallen.

Na versuche mal dein Glück...aber bei den Batts kann man ja auch Geld lassen...hatte dieses Frühjahr alle drei LKWs neue verpasst und die imm koffer auch noch.

Naja Spaß kostet eben.

Viel Erfolg und berichte mal

Gesendet von meinem SM-A605FN mit Tapatalk

IFA krank

Antworten